News

Endlich ist die Webseite des Gesundheitszentrums Oberkirch neu gestaltet.

Weiterlesen

Praxis für Logopädie

Diana Stengler

Bachelor of Science in Logopädie

  

Ziel einer logopädischen Behandlung ist die Wiederherstellung, Verbesserung oder Kompensation von krankheits- oder entwicklungsbedingt eingeschränkten kommunikativen Fähigkeiten.

Wir untersuchen, beraten, informieren und behandeln bei:

Sprachauffälligkeiten im Kindesalter

  • Late Talker
    • Mit 2 Jahren spricht Ihr Kind weniger als 50 Wörter und/oder bildet noch keine Zwei-Wort-Sätze
  • Dyslalie und phonologische Störungen – Störung der Aussprache
    • Sprachentwicklungsstörungen bzw. der Grammatik
    • Eingeschränkter Wortschatz
    • Störungen im Sprachverständnis 
  • Rhinophonie – Näseln
    • Durch LKG (Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalte) bedingte Störungen
  • Hörstörungen
    • Durch Hörstörungen bedingte sprachliche Auffälligkeiten 

Myofunktionelle Störungen

  • Störungen im Bewegungsablauf von Lippen und Zunge
  • Muskelungleichgewicht der am Schlucken bzw. Kauen beteiligten Muskeln
  • Facialisparese- Lähmung des Gesichtsnervs 
  • Kau- und Schluckstörungen 
    • Diese Therapie unterstützt oft eine parallel laufende kieferorthopädische Behandlung 

Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung


Lese-Rechtschreibschwäche – LRS

  • Als Folge einer Sprachentwicklungsverzögerung 

Redeflussstörungen: Stottern – Poltern


Stimmstörungen

Stimmstörungen können bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auftreten

  • Funktionelle oder organische Störung der Sprech- oder Singstimme

  • Durch ungünstigen Gebrauch von Stimme, Atmung u.a. 

  • Nach Kehlkopfoperationen

  • Bei Stimmbandlähmung

­


Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen nach Hirnschädigung 

  • Aphasie – Zentral bedingte Sprach bzw. Sprechstörung
  • Dysarthrie – Zentral bedingte Störung der Artikulation 
  • Sprechapraxie – Zentral bedingte Störung der Sprechplanung 
  • Schluckstörungen 
    • Diese Störungen können sich in unterschiedlichem Maße auf die Bereiche des Sprechens, Verstehens, Schreibens und/oder des Lesens sowie der Nahrungsaufnahme auswirken. 

­


Weitere Information erfahren Sie über unsere Homepage

Telefon: 07802-91 79 84 0 -  Fax: 07802-91 79 85 0
E-Mail: info@logopaedie-stengler.de
Homepage:www.logopaedie-stengler.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr. 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr